Veröffentlicht am

Ajvar-Gemüsereis aus dem Römertopf

Ajvar-Gemüsereis aus dem Römertopf

[Quelle: Chefkoch.de]

Ajvar-Gemüsereis aus dem Römertopf

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Balkanküche
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Reis
  • 400 ml Wasser
  • 6 EL Ajvar mild
  • 6 Stk Karotten mittelgross
  • 300 g Zucchini
  • 16 Stk Cocktailtomaten
  • 2 Stk Orangen
  • 2 TL Chilifäden
  • 4 Zweige Basilikum
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Den Römertopf 10 Minuten wässern.
  • Reis auf den Boden des Römertopfs geben.
  • Ajvar mit Wasser und einer guten Prise Salz mischen, dann über den Reis giessen (der Reis sollte mit Flüssigkeit bedeckt sein).
  • Karotten schälen und in Streifen schneiden.
  • Zucchini würfeln.
  • Cocktailtomaten halbieren.
  • Die Orange filetieren.
  • Basilikum hacken.
  • Alles auf den Reis geben.
  • Chilifäden, etwas Salz und Pfeffer darüber streuen.
  • Den Römertopf nun zugedeckt bei 220°C (Ober-/Unterhitze) für 1 Stunde in den Backofen geben.