Go Back
Gemüseauflauf mit Ebly

Gemüseauflauf mit Ebly

Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 2 Stdn.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Balkanküche
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Champignons (Steinchampignons)
  • 200 g Brokkoli
  • 1 Stk Zucchini mittelgross
  • 2 Stk Paprikaschoten rot
  • 3 Stk Karotten
  • 2 Stk Frühlingszwiebeln
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 2 St. Schalotten
  • 4 Stk Fleischtomaten
  • 400 g Ajvar mild oder scharf
  • 1 Stk Feta-Käse (aus Schafsmilch)
  • 2 Stk Mozzarella (aus (Büffelmilch)
  • 2 Pkg Ebly (Weizen)
  • 1 Stk Parmesan (Parmiggiana Regiano)
  • Olivenöl
  • Crème fraîche (Creme fine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weisswein
  • Sojasauce
  • Aceto balsamico
  • Kreuzkümmel

Anleitungen
 

  • Die Champignons, Zucchini und Möhren in 3-4-mm-dicke Scheiben schneiden.
  • Brokkoli in Röschen teilen.
  • Paprika nicht zu fein würfeln.
  • Die Zwiebeln grob würfeln und den Knoblauch fein hacken.
  • Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  • Die Tomaten enthäuten und die Kerne entfernen, in Würfel schneiden.
  • Die Schalotten klein würfeln und zusammen mit dem Knoblauch in etwas Olivenöl angehen lassen.
  • Die Tomatenwürfel hinzugeben und weiter erhitzen, bis die Tomaten an Konsistenz verlieren.
  • Mit einem Schuss trockenen Weisswein ablöschen.
  • Das Ajvar hinzugeben und mit Sojasauce und den Gewürzen abschmecken, ruhig etwas kräftiger, dann kann man sich das Salzen des Gemüses sparen.
  • Die Sauce mit 3-4 EL Olivenöl versetzen und unter Rühren aufkochen lassen.
  • Nach Geschmack mit etwas Crème Fine oder Sahne verfeinern.
  • Den Herd ausschalten und die Pfanne auf der Platte lassen.
  • Die Sauce sollte nicht zu dünn werden, da aus dem Gemüse noch reichlich Flüssigkeit austritt.
  • Das Gemüse in eine grosse Auflaufform geben, den Feta darüber zerkrümeln, alles etwas vermischen und pfeffern.
  • Die Sauce hinzufügen und leicht unterheben.
  • Die Auflaufform zugedeckt bei 180°C im vorgeheizten Umluftherd backen.
  • Nach 30 Minuten den Inhalt der Auflaufform vorsichtig etwas durchrühren, dann noch weitere 20–30 Minuten in den Ofen geben.
  • Die letzten 10 Minuten den Deckel der Auflaufform abnehmen, den Mozzarella in Scheiben auf dem Auflauf verteilen und mit frisch geriebenen Parmiggiana überbacken.
  • Das Ebly zubereiten.